24.10.2016

Wintermantel Sew Along - Teil 3

Den letzten Termin musste ich ausfallen lassen, da ich noch keinen Stoff zum Zeigen hatte. Gestern auf dem Holland Stoffmarkt bin ich nun fündig geworden, auch wenn es nicht ganz das ist, was ich wollte. Nachdem ich den Artikel von Die Modeflüsterin über einen Zaubermantel gelesen hatte, wollte ich unbedingt einen auffälligen Stoff haben, gern Leo oder große Karos. Die Leostoffe, die ich fand, sahen alle billig aus, vielleicht fehlte mir auch die Vorstellungskraft. Dann entdeckte ich im Idee-Creativmarkt einen wunderschönen grau-rosa karierten Wollstoff mit felliger Oberfläche der mit 69,- Euro/m mir viel zu teuer ist, schade der wäre es gewesen. Gekauft habe ich nun einen schwarz-grauen Boucléstoff. Das grau wirkt fast etwas silbrig. Alle anderen Zutaten wie Futter und Schulterpolster fehlen noch. Den Schnitt muss ich auch noch kopieren.


Beim Schnitt habe ich für den Gehrock aus der Burda 8/2012 - Mod. 101 entschieden. Alternativ hatte ich noch den schlichten Jackenschnitt aus der Burda 3/2012 - Mod.110 in Erwägung gezogen. Den Schnitt habe ich schon einmal in einer kurzen Variante vernäht. Das Jäckchen sitzt recht eng. Da ich überlege meinen Mantel mit wärmender Einlage zu versehen, könnte es bei dem schlichten Jackenmodell ohne Kragen Probleme bei der Passform geben. 

Wenn ich mich so bei meinen Mitnäherinnen umsehe, seit ihr alle schon schön weit. Ich muss mich jetzt sputen.

Liebe Grüße Andrea



Kommentare :

  1. Ich finde den Stoff sehr schön und bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis! :)
    Einen schönen Start wünsch ich dir in die neue Woche!
    Liebe Grüße Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt der Stoff auch sehr. Ich bin schon auf den fertigen Mantel daraus gespannt!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist toll, lässt sich aber sicher nicht so einfach nähen. Ich drücke die Daumen. LG Carola

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK