20.06.2016

Socke NO2


Ich habe mir in den letzten Tagen ein Paar kuschlig warme bunte Socken gestrickt. Die Anleitung kommt von Kerstin / Stine&Stitch

Socken habe ich schon öfter gestrickt aber stets mit nur einer Farbe oder einem Farbverlaufsgarn. So war das Stricken von Mustern mit zwei Fäden ganz neu für mich. Nach ersten Schwierigkeiten und leichten Krämpfen in den Fingern wurde es aber mit jedem Mustersatz besser. Besonders geholfen hat mir das Video von Christel Seyfarth. Es ist in dänisch und ich habe kein einziges Wort verstanden. Ich habe nur auf ihre Hände gestarrt, immer wieder zurück gespult und dann einfach probiert. Es klappt, kein verheddern der Fäden. 
Beim zweifädigen Stricken muss man auf die Fadenspannung achten. Sie darf nicht zu fest sein, sonst wird es zu eng und auch das Muster kommt nicht so zur Geltung. Das ist mir bei meiner ersten Socke noch passiert. Die ist jetzt etwas kleiner als die Zweite.   



Gestrickt aus Jawoll Superwash (75% Schurwolle, 25% Polyamid, 50g 210m) von Lang Yarns in vier Farben: weiß Fb01, jeansblau Fb32, grau Fb05, Azalee Fb184

Viele Tipps und Tricks rund ums Socken stricken findet ihr bei Kerstin / Stine&Stitch hier.

Ich habe jetzt noch genug Sockenwolle hier, so das ich noch ein paar Socken mit dem Muster stricken werde. Das nächste Paar sollen 3farbig werden.

Liebe Grüße Andrea

Kommentare :

  1. Wie wunderschön diese Socken sind - die Kombination der Farben - das Muster - einfach herrlich. Sie machen Lust, auch mal so etwas zu wagen.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Socken, interessante Technik.
    Ich wollte irgendwann mal versuchen "beidhändig" - auf jeder Hand eine Farbe zu stricke, aber dies erscheint mir einfacher. WENN ich denn mal wieder stricke. Mein letztes Werk ist (seit Wochen) unvollendet..
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist aber schade, das dein letztes Werk noch unvollendet ist

      Löschen
  3. Tolle Socken in tollen Farben.
    Bei soviel Mustervielfalt wird das Stück fast wie von allein fertig ... ach nur bis zum nächsten Abschnitt, ach komm schon,der nächste geht auch noch ... and so on ;0))

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Schöner geht's nicht!!!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sehr schöne Söckchen! Da muss ich mir gleich mal die Anleitung ansehen.

    Saludos
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sehr tolle Socken sind das geworden.
    Richtige Hingucker-Socken! Eine tolle Farbkombination hast du auch ausgewählt.
    Da bekomme ich richtig lust, auch mal wieder Socken zu stricken.
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  7. Hej, die sind ja auch richtig schick geworden! Faszinierend was die unterschiedlichen Farbkombinationen bewirken. Ich habe hier auch schon Wolle für neue Socken no 2 liegen.

    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Wow tolle Farbkombi, da kann ich mich nur anschließen. Ich hab ja keine Geduld für Socken, spätestens nach einem hab ich keine Lust mehr. Die Wolle ist einfach viel zu dünn, da bevorzuge ich doch Schals und dicke Pullover

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Farbkombi für ein paar Socken. Habe ich auch mal versucht und am Ende war der Strumpf 4 Nummern zu klein. Vielleicht probiere es mal wieder. Tolle Socken kann ich da nur sagen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK