11.11.2015

MMM - Herbststrickjäckchen



Ich habe es geschafft meine Strickjacke BeauB ist fertig und sie ist so toll geworden. Ach ich bin ganz happy. Sie ist kuschlig und warm, die Passform perfekt und die vielen Details traumhaft schön. 

In den letzten Wochen hatte ich immer wieder über Fortschritte berichtet. Vor dem Stricken einer langen Strickjacke hatte ich bisher großen Respekt. Ich dachte das schaffst du nie, das wird nie fertig und nun habe ich gerade mal zwei Monate daran gestrickt. 



Gestrickt in Größe S mit Lana Grossa Silkhair Fb 041 silbergrau, Lana Grossa Cool Wool 0589 steingrau und Nadel 4,5. Die Ärmel der Jacke werden am Ende nur noch mit dem dünnen Silkhair gestrickt. Das war bei der Nadel sehr ungewohnt und ganz sauber ist es nicht geworden. Die Übergänge vom Nadelspiel sieht man etwas. Meine Ärmel sind kürzer als in der Anleitung.







Der Streifeneffekt entsteht indem 4 Reihen zweifädig und 2 Reihen ohne Silkhair abwechselnd gestrickt werden. 
Meine ersten gestrickten Taschen. Klasse geworden. Besonders gefällt mir hier die Abschlusskante. Die nennt sich Twisted I-cord bind off. Die gleiche Kante auch am Armabschluss. Alles wird ausführlich in der 13 seitigen englischen Anleitung erklärt. Die Anleitung ist wirklich grandios, Rililie hat sich große Mühe gegeben. Es hat sich gelohnt. Ich habe viel Neues gelernt.


Die Strickjacke habe ich von oben nach unten gestrickt. Ich möchte nie wieder anders stricken auch wenn ich zeitweise 200-300 Maschen auf der Nadel habe. Im Kragen und an der Blende sind verkürzte Reihen gestrickt. So kommt man gut um den Hals. 





Ein bisschen Spass und laute Musik beim Shooting muss sein. Im Moment höre ich Lena - Crystal Sky sehr gern. 

PS. Euer Feedback auf meinen blauen Mantel letztens war so grandios und lieb von euch. Ich war überwältigt. Vielen lieben Dank.

Alles liebe Andrea

verlinkt mit MMM



Kommentare :

  1. Die ist ja schön geworden! Ich bin ein absoluter Strickjacken Fan.
    Viel Spaß mit der tollen Jacke
    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist wunderschön geworden! Und die Fotos sind auch toll. Ich stricke auch gerade einen Schnitt von La Maison Rililie, und zwar den Bluesandcardigan. ich finde die Anleitung toll und ich lerne wahnsinnig viele neue Techniken. Ich bin allerdings erst an der Teilung von Ärmel und Jacke angekommen, habe also noch ein ganzes Stück vor mir... Aber dein tolles Beispiel motiviert mich!
    Beste Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Modell ist auch toll. Viel Erfolg weiterhin. Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  3. Wow, was für eine wunderschöne Strickjacke!! Sieht total kuschelig aus. An sowas hab ich mich bisher noch nicht getraut, mal abgesehen davon, dass ich nicht wirklich stricken kann :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Da möchte man sich gleich mit rein kuscheln. Deine Jacke ist klasse geworden mit allem drumherum... die Farbe, die Taschen und der schöne Saum....gefällt mir sehr gut.
    viel Freude beim tragen
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Details deine Jacke hat. Sie ist auf jeden Fall sehr gelungen und gefällt mir super gut.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Man sieht, wie schön flauschig das Jäckchen ist, schöne, edle Farbe und ein hübsches Strukturmuster. Und die Abschlußkante gefällt mir ja gut; habe ich noch nie gesehen.
    Ganz, ganz tolles Jäckchen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich habe viel Neues gelernt bei dem Projekt. Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  7. Wie schön die geworden ist, Farbe, Material und Schnitt ergänzen sich bestens, lg Ute

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön!!!!!
    herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Jacke!!!
    das einzige, was ich für mich als unpraktisch sehen würde, wäre die sehr dünne Wolle an den Ärmeln - ich würde garantiert mit der Uhr oder dem Armband hängenbleiben und mir Fäden ziehen...
    aber wie ich sehe, hast du keine Uhr dran - also keine Gefahr :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt die Wolle ist sehr dünn. Ich hatte auch erst überlegt zweifädig bis unten zu stricken, aber das fand ich so langweilig. Eine Uhr trage ich auch oft, mal sehen wie sich die beiden vertragen. Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  9. Meine Güte ist die toll!! Ich bin völlig von den Socken! So, so, so schön!

    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefiel schon Deine Frühlingsjacke sehr gut, BeauB ist einfach phantastisch geworden und ist auch in meiner Warteschlange. Deine Garnauswahl ist wunderschön. Die Anleitungen von Rililie sind immer sehr gut. Ich beende gerade Drawing Straws, noch 10 cm Ärmel.
    Nette Grüße AnneK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Mit dem Pulli liebäugle ich jetzt auch. Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  11. Wunderschön ist deine Jacke! Die Farbe ist zurückhaltend und als besonderen Hingucker der untere Ärmel mit dem Garnis. Wirklich gelungen!
    Die Länge wirst du lieben. Ich habe mir im letzten Jahr auch eine Strickjacke in dieser Länge gestrickt und ich kann dir versichern, sie kommt nicht nur in der kalten Jahreszeit zum Einsatz.
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Fotoserien! Deine tolle Jacke hat aber auch in jedem Fall einen großen Auftritt verdient. Die ist soooo schön! Wunderbar gestrickt und so ein gleichmäßiges Maschebild - meine Hochachtung! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft schön ist Deine Jacke; die würde ich wahrscheinlich gar nicht mehr ausziehen.
    Ungeschickt wie ich bin, wäre das dünnere Gestrick an den Ärmeln bei mir bestimmt bald nicht mehr intakt. Die Abschlusskanten gefallen mir auch sehr gut.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  14. Zum Dahinschmelzen! Eigentlich wollte ich diese Jacke auch als nächstes stricken, ich konnte mich nur nicht für Wolle entscheiden und habe ein anderes Projekt vorgeschoben. Nun ärger ich mich...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank fürs Vorstellen. Ich habe sie sogleich an meine Mutter als Weihnachtswunsch weitergegeben. Ich habe dafür keine Geduld. Und? Welch Überraschung? Sie hatte sie unabhängig von mir gesehen und bereits überlegt, welche Wolle sich eignet, um sie mir zu Weihnachten zu schenken. Unfassbar. Viel Spaß damit! Und dich freue mich jetzt auf Weihnachten ;-))
    LG, Nina

    AntwortenLöschen
  17. Superschöne Jacke liebe Andrea,
    die würde mir auch gefallen. Leider kann ich nicht stricken :-(
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  18. Schönschönschön!!! Ich bin hin und weg! Und nur zwei Monate gestrickt? Hut ab!!
    Viel Freude beim Tragen wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  19. Die Jacke ist einfach ein Traum!!! Liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  20. Wow, was für ein tolles Teil!!! Das Strickmuster muss ich mir gleich abspeichern. Die Strickjacke sieht unheimlich kuschelig aus und gleichzeitig sehr edel. Ein toller Allrounder!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. Wirklich wunderschön! Toller Farbton. Ganz besonders gefallen mir die Taschen. Ach, wenn ich dieses schöne Teil sehe, überlege ich doch, ob ich mal wieder stricken sollte. 2 Monate, ob ich die Geduld hätte, weiß ich nicht. Aber es lohnt sich. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine ganz tolle Jacke geworden .Wo hast du denn die Wolle bestellt und wie viel von jeder Sorte? Danke Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Eine wunderschöne Jacke! Fein gestrickt und in herrlichen, edlen Farben.
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK