26.07.2015

Kaktus Kissen DIY

Manchmal macht es BENG und die Idee ist da und dann kann ich es kaum erwarten das Projekt umzusetzen. So geschehen vor ein paar Tagen als Nic/luzia pimpinella ihr cooles unstachliges Kaktus Kissen zeigte. Ich wollte auch ein Kaktus Kissen aber in Form eines Kissenbezug's für unser Lieblingskissen auf der Couch. Das Kissen ist 55 x 50 cm groß, somit leider kein Standardmaß und ich muss die Bezüge selber nähen. Da ich die Kissen gerne saisonal umziehe, halte ich immer Ausschau nach schönen Stoffen oder coolen Ideen. Für diesen Sommer hatte ich bisher noch nichts gefunden, aber wie gesagt es hat BENG gemacht und jetzt habe ich ein neues trendiges, nicht stachliges Kaktus Kissen, bei dem ich den Stoff durch Stoffdruck selber hergestellt habe.  

Für den Stoffdruck habe ich verwendet:
- schwarzes VersaCraft Stempelkissen, das ist für Stoffdruck geeignet
- weißen vorgewaschenen Stoff
- ein Stempelblock, ich habe Factis Print Block benutzt
- Cuttermesser
- EZ Mount (ein Montiersystem damit Stempel auf Acrylblöcke haften)
- Acrylblock
- Bleistift, Papier, Unterlage, Bügeleisen

Ihr malt euch einen Kaktus vor und übertragt ihn auf euren Stempelblock. Dann schneidet ihr das Motiv aus und ritzt längliche Löcher für die Stacheln hinein. Klebt auf die Rückseite EZ Mount und passt es eurem Kaktus an. Dann klebt ihr euren Stempel auf einen Acrylblock und schon kann los gestempelt werden. Beim Stempeln schön kräftig aufdrücken. Ich habe es zuerst mit Stoffmalfarbe versucht, das hat nicht geklappt. Die flüssige Farbe ist in die Löcher vom Stempel gelaufen und die Kaktusstacheln kamen im Druck nicht zur Wirkung.
Euren fertig gestalteten Stoff trocknen lassen (ca. 10 min). Die Farbe durch Bügeln fixieren, dann kann man den bedruckten Stoff bei 30° waschen. Eine Waschprobe habe ich noch nicht vorgenommen. 

Ich habe meinen Stoff gleich weiterverarbeitet und das Kissen genäht. Den Bezug aufgezogen und mir noch ein passendes Kaktusbild ausgedruckt. 

Ich bin ganz happy mit meinem Kaktus Kissen, das ist super gemütlich und stachelt kein bisschen.

Liebe Grüße Andrea


Kommentare :

  1. Wow! Das Kissen ist einfach toll geworden.
    So eins will ich auch!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Chices Kissen ! Hübsche Idee.
    So ein graues Sofa is schon wandelbar ... fast alle Arten und Farben an Kissen kann man draufsetzen und es schaut immerwieder anders chic aus, nor?!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK