12.06.2015

Patty's Plum

Darf ich vorstellen Papaver orientale 'Patty's Plum' ein wunderschöner türkischer Mohn mit eindrucksvollen violettpurpurfarbenen Blüten. Ich bin begeistert von diesem Mohn. Mal nicht der klassische rote Mohn, der auch sehr schön ist, aber nicht in unseren Garten passt, da hier rosa, blaue oder lila Blüten den Vorrang haben. Der Mohn blüht kräftig violettpurpur auf und verändert anschließend seine Farbe zu einem nostalgischen blassen altrosa. Die Blütenblätter sind leicht zerknittert und der Rand ist gewellt.

Was ich noch an Patty's Plum mag, ist sein Platzbedarf. Er wächst horstbildend und macht keine Ausläufer. Ich steh total auf Pflanzen die horstig wachsen, so bleiben mir wild und unkontrolliert wachsende Stauden erspart. Bei uns steht der Mohn sonnig auf trockenem durchlässigen Sandboden. Das tut ihm sehr gut und so erfreut er uns nach nur 2 Jahren Standzeit mit 14 einzigartig schönen Blüten.

Liebe Grüße Andrea



Kommentare :

  1. Wow! Der ist ja wunderschön!! Viel Freude beim Garteln... Lg Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der5 ist traumhaft. Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wo ich den hier bekomme. In meinem Garten herrscht nämlich auch ein strenges Farbkonzept und der weiße Mohn, den ich gepflanzt habe, ist erstens nach zwei Jahren doch rot geworden und fällt ganz ungut um. Darfg ich dich deshalb noch fragen, was du dazu gepflanzt hast und wie du ihn zum Stehen bringst?
    Verzückte Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin, ich hatte den Mohn mal online bestellt. Er steht in einem 1m breitem Beet und ist umringt von Ziersalbei, einer Pfingstrose, Margarite und Phlox. Bisher ist er sehr standfest und ich hatte noch keine Probleme mit umkippen. Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  4. Der ist wunderschön!
    Ich mag auch immer wieder das Innenleben...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist ja unglaublich. Wir haben vor Jahren Mohn gepflanzt und er entpuppte sich als völlig andere Farbe als gekauft. Nun weiß ich, durch welchen ich ihn ersetzen kann. Wunderschön!.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich schon mal bei einer Pfingstrose erlebt, war sehr ärgerlich. Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  6. Wow, einfach toll deine Blumen!
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK