02.04.2015

wieder online und Erdbeere Quark Torte

Vor einer Woche gab es einen Schreck, nur noch Streifen auf meinem Monitor, dann blaue Weiten und plötzlich ging gar nichts mehr. Mist mein Computer ist kaputt und ich hatte in den letzten Wochen keine Daten extern gespeichert. Am Ende hatte ich großes Glück, es war nur die Grafikkarte defekt. Die konnte schnell repariert werden und keine Daten gingen verloren. Jetzt ist mein Macbook wieder hier und ich kann euch endlich noch einen leckeren Kuchen zeigen. 

Zu Oles Geburtstag hatte ich eine Himbeer Quark Torte (hier) gebacken. Die Torte war so lecker und verlangte sofortige Wiederholung. Ein klein wenig habe ich das Rezept abgewandelt. Ich habe statt der Himbeeren Erdbeeren genommen und den Kuchen in eine Springform mit 18cm Durchmesser zubereitet. 

Für die Erdbeercreme habe ich tief gekühlte Erdbeeren genommen, die sind viel süßer und intensiver im Geschmack als die frischen Erdbeeren die man im Moment im Handel kaufen kann. Garniert habe ich die Torte mit in Scheiben geschnittenen Erdbeeren und Koksflocken.

Draußen stürmt und regnet es gerade und irgendwie scheint es das der Winter zurück kommt. Ich bleibe aber optimistisch, das wird noch was mit dem Frühling und schönem Osterwetter. Heute früh habe ich schon ein paar Ostereier gefärbt, morgen kommt Besuch und Ostersonntag trifft sich die Familie zum Ostereier trudeln, Eier suchen und Kaffee trinken.

Ich wünsche euch ein schönes und entspanntes Osterfest mit gaaaaaannnnnz viel Sonnenschein.

Liebe Grüße Andrea 


Kommentare :

  1. Mmh, die Torte sieht aber gut aus. Ich wünsche dir auch schöne Ostertage.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Bei diesen Bildern läuft mir wirklich das Wasser im Mund zusammen!!!!
    Traumhaftes Rezept! Vielen Dank dafür!!! Wenn es die Zeit zulässt, werde ich es in Kürze nachbacken! Eine wunderschöne Osterzeit!!!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK