18.04.2015

Unser Garten im April

Nach den ersten warmen und sonnigen Tagen im März und April ist unser Garten startklar für die neue Saison. Mein Rücken leider nicht, was mich sehr ärgert. Ich werde jetzt aber nicht stöhnen und klagen, nein ich nehme euch lieber mit in unseren Aprilgarten. 
Überall treibt es frisch und kräftig. Die Pfingstrosen (Foto oben) gucken schon aus dem Boden, die Knospen an der Zierkirsche und der Clematis brechen bald auf. 




Überall im Garten blühen Frühblüher wie Tulpen, Hyazinthen und Traubenhyazinthen. Die Sternmagnolie erstrahlt auch in wunderschönem Weiß. Unsere Rhododendren sind voll mit Knospen. Das wird wieder eine Blütenpacht geben. 

Das erste Saatgut habe ich gekauft und ausgesät. Ganz viel Blumensamen für bunte Gartensträuße, dazu Petersilie und Bohnen. Salat fehlt noch. Mit Möhren und Radieschen habe ich kein Glück. Möhren sind immer verwurmt und Radieschen extrem scharf, deshalb gibt es das nicht mehr bei mir im Garten.


Im hinteren Bereich unseres Gartens hatten wir im letzten Jahr ein neues Beet mit Stauden angelegt. Alles treibt kräftig aus, nichts ist eingegangen. Der Winter war zum Glück nicht so streng. Im Moment blühen dort weiße Tulpen. 

Die Rosen hatte ich im März beschnitten und dank des schönen Wetters treiben sie schon kräftig. Aber vorher erfreuen wir uns an der Tulpenblüte. Am Holzgerüst stehen verschiedene Clematis viticellas. Die haben ihren Schnitt (bis 30 cm überm Boden) im Januar erhalten und treiben jetzt aus dem Boden und aus den letzten Knospen aus.

Sonst haben wir im März und April noch Folgendes im Garten gemacht:
- die Beete von Laub befreit, Gräser runter geschnitten
- den Rasen vertikutiert und gedüngt
 - die Platanen beschnitten
 - 5 Rosen und 2 Pfingstrosen gepflanzt
- mich geärgert, dass ich kein Zierlauch im Herbst gesetzt habe
- die Zierpflanzen mit Blaukorn und Hornspäne gedüngt
- bodendeckende Koniferen in unserem Lichthof stark zurück geschnitten
- den Maulwurf verflucht da er den Rasen mit Häufchen, ne ne mit Haufen schmückt

Damit alles weiter wächst und gedeiht, fehlt der frische Frühlingsregen. Seit zwei Wochen kam kein Tropfen runter. 

Ich wünsche Euch ein schönes sonniges Wochenende. Ich bin dann mal im Garten oder Fahrrad fahren oder mache Rückenübungen.

Viele Grüße Andrea

MerkenMerken

Kommentare :

  1. Sehr schaut's aus ;)) für das Glück mit den Möhren kann ich dir ein Gemüse Vlies/Netz empfehlen das wird Kleidchen nach dem sähen aufs Beet gelegt und beschwert damits nicht Weg fliegt bei schlechtem Wetter. Dies hält die Gemüse und Kohl fliegen ab Eier abzulegen und so bist du die Wurmerei los wie legen den Garten nur noch damit aus und nach ein paar Wochen wenn sie einiges groß sind die Pflänzchen wird's wieder abgemacht;)) glg Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    euer Garten im April gefällt mir sehr gut! Der Frühling ist einfach eine tolle Jahreszeit, gell. Wenn endlich alles sprießt und blüht. Euer Gerüst für die Clematis schaut ja interessant aus - ich bin schon auf Bilder gespannt, wenn es zuwächst.
    Lieben Gruß, einen schönen Sonntag und alles Gute für deinen Rücken wünscht
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    also euer Garten ist ein kleiner Traum... Ich habe nur einen kleinen Kräutergarten zu Hause, aber den liebe ich auch sehr :-)
    glg Doris

    AntwortenLöschen
  4. da habt ihr ja ein richtiges paradies! :-)
    ein wunderschöner und sehr gepflegter garten.

    lieben gruß
    rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Wow! du hast einen wunderschönen Garten. Bei uns im Süden der Steiermark ist die Natur anscheinend schon weiter. Meine Pfingstrosen haben schon dicke Blütenknospen, die Narzissen sind längst schon verblüht und die Tulpen blühen auch schon ihrem Ende zu. Der Flieder beginnt auch schon zu blühen bei uns....
    Danke für deine tollen Gartenimpressionen. LG Stefi

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wirklich ganz tolle Gartenfotos! Wir verbringen derzeit auch jede freie Minute in unserem Garten, glücklicherweise spielt das Wetter ja zur Zeit auch mit :)

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK