17.03.2015

Frühlingsjäckchen Knit Along : Teil 4



Zum letzten Treffen vor dem Finale in 3 Wochen kann ich vermelden ich bin fertig, gut fast fertig. Die Knöpfe fehlen noch. In meinem Vorrat befinden sich leider keine passenden Knöpfe. Ich muss also los und schöne Knöpfe finden. 

Das Zusammennähen der Teile war mühselig und langwierig, aber ist ganz ordentlich geworden.

Die Knopfleiste musste ich zweimal stricken. Das erste Mal hatte ich zu viele Maschen auf der Nadel und zu locker abgekettet, so dass die Knopfleiste ganz lappig war. Beim zweiten Versuch hatte ich dann im Verhältnis 4:3, also aus 4 Reihen 3 Maschen aufgenommen. Das passt sehr gut. Das Abketten ist jetzt fast zu fest geworden. Geht aber noch. Die Blende oder Ausschnitte sind und bleiben meine größte Herausforderung an selbstgestrickten Kleidungsteilen.

Die Passform ist sehr gut. Mein Jäckchen könnte 5 cm länger sein und der Arm ist oben etwas weit. Aber das ist nörgeln auf hohem Niveau. 

Ach so ein Knäul Wolle musste ich doch nachkaufen. Zum Glück gab es noch meine Farbpartie Nummer.

Alle anderen Frühlingsjäckchen Strickerinnen findet ihr hier.

Gestern beim Bummeln in den weiten des Internets habe ich entdeckt, das in Berlin im Mai ein "Berlin knits - Garn Festival - 16 & 17. Mai" stattfindet. Ich dachte ich gebe die Info mal weiter, vielleicht hat ja einer von euch Interesse und Zeit. Es finden auch Workshops statt.

Liebe Grüße Andrea


Kommentare :

  1. Unfassbar schön.... diese Schlichtheit ist soooooo toll!!!!

    liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wundervoll - ich bin gespannt auf die Knöpfe. Hast Du schon eine Idee was Du für welche möchtest oder lässt Du Dich selbst überraschen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es sollen ganz schlichte werden, wahrscheinlich in weiß. Das Garn ist ja schon sehr unruhig.

      Löschen
  3. Ich finde sie perfekt so wie sie ist.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Waaah - Du bist ja schon (fast) fertig. Ehrlich gesagt, sieht das Garn ein bisschen "unkoopertiv" aus - aber das Jäckchen ist Dir wunderbar gelungen. So schön frisch und "simple" - ich bin sehr gespannt auf Dein Tragebild :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Garn ist etwas bockig und man hat schnell Fädchen gezogen.

      Löschen
  5. Chic - sieht klasse aus! Und auch richtig edel. Ja, die Einzelteile gut miteinander zu verbinden ist schon so eine Sache... Bin gespannt auf dein "Drunter"! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe heute gerade weißen Stoff für Oberteile gekauft. Darunter geht uni am besten.

      Löschen
  6. einfach edel!!!!
    du findest bestimmt noch schicke Knöpfe dazu.
    ja, mit den Blenden hab ich auch gern mal meine Probleme, entweder zu locker, zu fest, oder beides :)))
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön geworden! Die Farbwahl ist ja so, dass du die Jacke jahreszeitenunabhängig tragen kannst.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea, genauso hatte ich mir dein Jäckchen vorgestellt. Und mir gefällt es richtig gut. Die Farbe, die Form und auch wenn ich gespannt auf das Tragebild bin, weiß ich jetzt schon, dass es dir sicher ganz toll stehen wird. Ich wünsche dir viel Glück und Freude beim Aussuchen der Knöpfe... :o)
    liebe grüße von antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  9. Schlicht und schön, gefällt mir ja sehr.
    Ja, das separate Anstricken der Blende, sowie das Abketten ist gar nicht so einfach. Aber dir ist es ja gut gelungen; auf dem Bild sieht es perfekt aus.
    Ich bevorzuge mittlerweile Schnitte, bei denen die Blende gleich zusammen mit dem Vorderteil gestrickt wird; geht aber auch nicht immer, so wie diesmal bei meinem Jäckchen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Sieht super aus!
    Schlicht und edel!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön das Jäckchen geworden ist! Schlicht, Raglan, grau.... mit weiß kombiniert was gibt es schöneres fürs Frühjahr.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    dein Jäckchen sieht sooo schön aus! Eine klasse Farbe und so schön gestrickt - ich bin neidisch ;-)
    Alles Liebe,
    Doris

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK