21.01.2015

Meine bucket list für 2015

Vor zwei Tagen hatte luziapimpinella ihre to do liste für dieses Jahr veröffentlicht. Das war für mich der Anstupser meine Wünsche und die Dinge die dieses Jahr so gemacht werden wollen und müssen,  auch mal schriftlich fest zu halten. Im Kopf schwirren die Dinge immer rum, aber so manches gerät im Laufe des Jahres leider in Vergessenheit. Um das zu vermeiden und auch den Kopf frei zu haben, habe ich meine bucket list 2015 geschrieben und in die Küche an die Tafel gehangen. Ein paar Reihen sind noch frei für Ideen und Wünsche die sich vielleicht im Laufe des Jahres noch ergeben. Denn man weiß ja nie was uns das Jahr bringt.


1. Die Küche malern. Das ist sowas was ich nun schon seit letztem Jahr vor mich her schiebe. Mir aber schon fest für Februar vorgenommen habe. 

2. Auch das Treppenhaus muss gemalert werden. Wir wohnen seit 9 Jahren in unserem Häuschen und das sieht man im Treppenhaus doch sehr. Allerdings hat unser Treppenhaus sehr hohen Wänden, dazu die friemeligen Stellen an der Wand wo die Stufen in der Wand verankert sind. Wahrscheinlich haben wir deshalb nicht wirklich Lust das Projekt endlich umzusetzen. 

3. Einen Quilt nähen. Bei uns in der Familie gibt es Nachwuchs, yeah, ich werde Großtante. Für das Baby möchte ich gerne einen Babyquilt nähen. Das muss ich allerdings noch mit den werdenden Eltern besprechen, ob sie das überhaupt möchten.

4. Unsere Ablage Notiz Wandkalender Schrankecke im Flur benötigt dingend Ordnung und System und vielleicht ein schönes Bild, ein Klemmbrett, eine Kiste für Kassenzettel, einen schönen Zettelkasten....  

5. Meine Fotografie Kenntnisse erweitern. Speziell möchte ich mich mit dem Blitzen mehr auseinander setzen. Mein interner Blitz an der Kamera klemmt und wurde schon seit Jahren nicht mehr benutzt. Daher denke ich über einen externen Blitz nach und bei meiner ersten Recherche bin ich schon an meine Grenzen geraten als ich Wörter wie Leitzahl, TTL, entfesseltes Blitzen las. Also da besteht Nachholebedarf. Ein Kurs der sich vielversprechend anhört habe ich in Berlin gefunden.

6. Nachdem wir im letzten Jahr London entdeckt haben, würde ich dieses Jahr gerne Paris kennen lernen. Wir denken darüber nach das im Sommer mit dem Jahresurlaub zu verbinden. Wo es dann in Frankreich genau hingehen soll, wissen wir noch nicht. Ich denke aber das zum kulturellen Sightseeing Trip Paris eine erholsame und entspannte Woche am Meer gut passen würde.

7. Und wenn wir schon beim Reisen sind, dann würde ich gern auch Sylvester mal wieder wo anders verbringen. Wo und wie genau ist noch ganz offen.

8. Öfter mal wieder eine Ausstellung oder ein Museum besuchen. Wir waren vor 2 Wochen in Magdeburg im Naturkundemuseums und wir waren ganz überrascht wie schön die Ausstellung doch gestaltet wurde. Dabei ist mir wieder aufgefallen das wir sowas viel zu selten machen. Also davon dieses Jahr bitte mehr, das heißt ich muss mich mehr informieren wo was stattfindet. 

9. Ein Wochenende an der Ostsee verbringen, gerne im Herbst und gerne beim Drachenfest in Travemünde. 

10. Das angefangene Familien Fotobuch 2013 beenden und ein Neues von 2014 erstellen. 

Das ist meine to do Liste für 2015. Wie sieht es bei euch aus? Was möchtet ihr so in diesem Jahr noch erleben oder umsetzen?

Alles Liebe Andrea 

Kommentare :

  1. Liebe Andrea,
    mit großem Interesse habe ich deine bucket list 2015 gelesen. Auch ich habe die Idee bei Luziapimpinella entdeckt und war sofort begeistert!
    Der erste Punkt auf meiner Liste wäre wohl: Eine bucket list schreiben...
    Liebe Grüße, Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Liste hast du da, noch schöner das Gefühl, etwas abhaken zu können.
    Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  3. Listen gehen immer! Und deine gefällt mir sehr gut.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    das ist eine ganz wunderbare Idee - das sollte ich auch probieren :-)

    Auf meiner Liste wird auf jeden Fall auch stehen dass ich meine Fotografie Kenntnisse erweitern soll.
    Und ich möchte mich mehr mit Naturkosmetik beschäftigen. Ich hatte letzte Woche einen Kurs besucht und jetzt gibt es viel zum Probieren und zum Nachlesen:-)

    Danke für deine Anregung!

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK