08.10.2014

MMM

Beim saisonalen Um- und Aufräumen meines Kleiderschrank, fiel mir meine Bouclé Jacke in die Hände. Ich zog sie über und ärgerte mich, das ich sie erst letztes Wochenende wieder vorgeholt hatte. Sie ist nämlich ein perfekter Begleiter für sonnige und warme Herbsttage. Und so nebenbei wärmt die Jacke sogar. 




Genäht hatte ich die Jacke im letzten Herbst/Winter. Ich hatte sie euch hier schon einmal gezeigt. Der Stoff war von Buttinette und der Schnitt aus der Burda 3/2012 Mod. 109. Der Schnitt ist klassisch und daher wird  mich die Jacke sicherlich noch viele Jahre begleiten und Freude bereiten.

Der Farbton der Jacke passt gerade sehr in mein bevorzugtes Farbkonzept. Ich mag im Moment die Beerentöne sehr gern. Sie harmonieren wunderschön zu schwarz, grau und blau.  

Meine Lieblingsfarben finden sich auch in der aktuellen Kosmetik Herbstkollektion von Chanel wieder. Der Lippenstift Aura hat einen wunderschönen dunklen lila-beere Ton und der Nagellack Orage ist schwarz mit Farbstich. Manche finden er hat einen lila Stich, den kann ich nicht erkennen. Ich sehe darin eher einen grau bläulichen Schimmer. Aubergine lass ich noch gelten.

Ich wünsche euch einen inspirierenden Me Made Mittwoch.

Liebe Grüße Andrea



Kommentare :

  1. Eine echt tolle Jacke! Der Stoff ist ein Traum, ich stehe auch gerade total auf Beerentöne, passt ja auch super zum Herbst. Bei Buttinette gibt es immer wieder so unerwartete Schätzchen zwischen den ganzen Stoffen, die mir absolut nicht zusagen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Beneidenswerte Fotos hast du da!
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Die Farben stehen dir richtig gut. Super, schön herbstlich...


    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Große Klasse! Und die Fotos....wie aus einer Modezeitschrift:)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Jacke und tolle Präsentation. Ich bin begeistert!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Was für tolle Fotos, ganz großes Kino! die Jakce ist ein Traum erinnert mich daran, dass ich zwar auch ein ähnliches Modell habe, aber am Schnitt noch soweit ändern müsste, dass das Vorderteil schmaler ist. Diese Jackenform schaut am besten aus, wenn sie offen getragen wird und dafür darf es nicht zuviel Stoff im Vorderteil haben. Vielleicht kriege ich auch mal so ein perfektes Teil wie du hin. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst ganz große Spitze aus in dem Outfit. Klasse Fotos!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  8. Wow, tolles Outfit und geniale Fotos !!!
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK