27.11.2013

MMM im Weihnachtskleid 2012


Ich hatte heute mein Weihnachtskleid 2012 an. Bisher hing es nur im Schrank weil ich es zu elegant fand. Dafür ist es allerdings viel zu schade. Ich habe die Blume abgetrennt und es einfach angezogen. Mit schwarzen Strumpfhosen und Ankle Boots finde ich es durchaus alltagstauglich. Sicherlich immer noch schick, aber warum nicht. Damit ich an den Armen nicht friere, das Kleid hat ja kurze Ärmel, habe ich eine Strickjacke übergezogen. Da fand ich grau besser als schwarz. Schwarz wirkte einfach zu dunkel.

Im Laufe des Tages habe ich beschlossen, den Schnitt muss ich nochmal nähen. In dunkelblauen Romanit und vielleicht mit langen Ärmel. Denn das Kleid ist sau bequem. Ich fühle mich so wohl darin, ich mag es garnicht ausziehen. Und die auffällige Farbe, die stört mich gerade garnicht. Wir haben doch Vorweihnachtszeit, da geht rot immer.


Schnitt: New Look 6000
Alles über mein Weihnachtskleid 2012 könnt ihr hier nachlesen.

Und jetzt schau ich beim MMM (hier) vorbei. Kommt ihr mit?

Einen schönen Abend wünsche ich euch.

Eure Andrea

Kommentare :

  1. Tolles Outfit! Ich finde es schön im Alltag chic zu sein. Dein Kleid kombiniert mit den lässigen Schuhen und der Jacke ist genau die richtige Mischung für den grauen November. Ich hoffe du hast viele Komplimente im Büro und auf der Straße bekommen ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid will ich seit Ewigkeiten nähen und da ich jetzt dein schönes Rotes wieder sehe, ist das Schnittmuster wieder nach oben im Stapel gerutscht :-)
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Absolut richtige Entscheidung. Deine Kombination finde ich großartig.
    Viele Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja, das schöne Kleid! Ich finde es so wunderbar kombiniert, so ist das Weihnachtskleid auch durchaus alltagstauglich. Und eine weitere Version hier bei dir bewundern zu können, würde mich freuen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid und die ganze Kombi sieht schick aber auch bequem aus.
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist wunderschön, sowohl die Farbe als der Schnitt!
    Liebe Grüsse, nathalie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo. Na dann geb ich dir mal High Five. Ich hab nämlich heute auch mein Weihnachtskleid 2012 an. Und hatte es bisher auch erst 1 Mal an. Aber jetzt hab ich beschlossen, dass ich kein Kleid für Schick will, ich will immer schick.
    Ich finde dein Kleid sehr toll und absolut Alltagstauglich. Und bissli meht Schick kann die Welt gut vertragen. Zumal dein Rot auch ein ganz toller Hingugger ist.
    Liebe Grüße Dana

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das Kleid ist wirklich toll, hat mir schon im letzten Jahr sehr gut gefallen. Und so wie du es heute trägst ist es auf jeden Fall auch alltagstauglich!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Lustig, Frau Januarkleider und cutiecakeswelt hatten die gleiche Idee, wie du und haben heute ihre Weihnachtskleider aus dem letzten Jahr angezogen und auf ihre alltagstauglichkeit überprüft.
    Dein rotes Weihnachtskleid finde ich wunderschön und mit Strickjäckchen ist es nicht nur wärmer, sondern auch schön lässig und alltagstauglich gestylt.
    Eine Version in Romanit würde ich gerne an dir sehen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Or, das gefällt mir aber!! Toll!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Rot ist eine Farbe, die dir sehr gut steht! Der Schnitt des Kleides gefällt mir sehr und wenn es dann auch noch so bequem ist, kommt der Schnitt auf meine Merkliste! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ganz toll aus und auch sehr schick, aber nichts hoffnungslos overdressed ;)

    AntwortenLöschen
  13. Super Kleid! Ich mag finde den Schnitt sehr schick und die Farbe erst …. toll zu Deinem Lippenstift!
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Ab jetzt kommen die Weihnachtskleider auff die Straße ;). Ich hatte gestern auch mein rotes Weihnachtskleid an, das allerdings nicht so elegant ist wie deines. Deine lässige Kombination mit Strickjacke und Stiefeln passt jetzt aber sehr gut in den Alltag.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Absolut alltagstauglich und schick! Die Farbe und der Schnitt stehen dir erstklassig! Dere Schnitt ist es auf jeden Fall wert noch mal genäht zu werden.

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde das ja toll, dass so viele an diesem Mittwoch ihre Weihnachtskleider getragen haben, mit der Erkenntnis, dass die gar nicht "zu schick" sind für jeden Tag, und auf jeden Fall zu schade, um nur im Schrank zu hängen. Dein Kleid finde ich mit derStrickjacke und den Stiefeln auf jeden Fall alltagstauglich - und wenn es auch noch bequem ist, umso besser.

    AntwortenLöschen
  17. Tolles Kleid - und rot steht dir ausgezeichnet, auch im Alltag! Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  18. Seeehr schön, wenn ich nur auch so gut nähen könnte! :-(
    Dann würde ich ein Dunkelblaues Kleid auch mein Eigen nennen wollen/können/müssen! :-)

    Einen besinnlichen 1.Advent!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK