27.10.2013

Oktoberbilder

Jetzt windet, stürmt und regnet es bei uns ganz kräftig. Ich finde wir hatten einen wunderschönen, farbenprächtigen und warmen Oktober. Von mir aus brauch es gar nicht Winter und kälter werden. Dieses Wochenende haben wir noch mal genutzt um den Garten winterfest zu machen und Unmengen Laub zu harken. Genascht wurden die letzten frisch gepflückten Himbeeren. Es war so warm, dass wir sogar draußen Mittag gegessen haben. 


Heute bekamen wir zwei Kürbisse zum schnitzen geschenkt. Wir haben uns auch gleich an die Arbeit gemacht. Mir macht das immer richtig viel Spaß. Nächstes Jahr muss ich wieder selber Kürbisse aussäen. Dieses Frühjahr habe ich das vergessen. Der linke ist Roboterkürbis von Ole geschnitzt und meiner ist der kleine rechts der Grinsekürbis. Die Lichter waren kaum an, da hat der Wind sie wieder ausgepustet. 



Wie schön farbenfroh der Oktober war habe ich bei einem sonnigen Spaziergang festgehalten.






Wie war für euch der Oktober? Ich hoffe ihr konntet ihn genießen und habt jeden Sonnenstrahl genossen und aufgesogen.

Seit lieb gegrüßt 

Andrea


Kommentare :

  1. Wunderschöne Fotos. Wir haben heute den Vormittag auch nochmal zum spazieren gehen genutzt.....und danach Laub geharkt.

    AntwortenLöschen
  2. Traumhafte Bilder!!! Diese Farben, das Leuchten, hach! SO muss ein Herbst aussehen (und nicht wie gerade vor meinem Fenster, nämlich Grau & Grau und Grau.
    LG
    Moni/Penny

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK