16.06.2013

Sonntag mit Erdbeerkuchen und Gartenbilder

Bei uns hat die Erdbeersaison begonnen. Unsere Pflanzen im Garten hängen voll mit kleinen und großen Erdbeeren. Das wird eine reiche Ernte in diesem Jahr und wir können ganz viel naschen, Kuchen backen oder Marmelade kochen. Ich bin ganz froh das es im Moment nicht so warm und sonnig bei uns ist, so wird nicht alles mit einmal reif.


Heute hat die Ernte für eine Frischkäsetorte gereicht. Der Boden aus Keksen mit Butter, darauf Erdbeeren verteilen und darüber eine Creme aus Frischkäse, Joghurt, Sahne und Puderzucker. Ganz ohne backen muss der Kuchen nur ein paar Stunden im Kühlschrank stehen. Wir waren so ungeduldig und haben den Kuchen schon nach 3 Stunden Kühlung angeschnitten. Die Creme war noch nicht ganz fest, was aber dem Geschmack nicht schadet. Die Erdbeertorte ist sooo frisch und lecker. 




Rezept Erdbeer-Frischkäsetorte

- 200g zerbröselter Löffelbiskuit mit 100g flüssiger Butter verkneten und in eine Springform drücken
- 400g Frischkäse, 400g Sahne-Joghurt, 3 EL Zitronensaft, 125g Puderzucker verrühren
- 5-6 Blatt Gelatine (ich hatte rote) nach Packungsanleitung einweichen und auflösen
- 5 EL der Creme mit der aufgelösten Gelatine verrühren, dann den Rest der Creme unterheben
- 200g Sahne steif schlagen und unter die Creme heben
- auf dem Keksboden ganze oder halbe Erdbeeren verteilen
- die Creme über die Erdbeeren gießen und glatt streichen
- nun mindestens 4-5 Stunden kühlen



Nun auf in den Garten, wo alles so frisch grün ist und die Rosen zu blühen beginnen.


Die Strauchrose (Louise Odier) hatte ich im Frühjahr so weit gestutzt, das ich schon befürchtete in diesem Jahr nur wenig Blüten zu haben. Aber genau das Gegenteil ist der Fall. Sie hat so viele Knospen wie noch nie und steht gesund und prächtig da.


Die ersten Blüten unserer Pfingstenrose mit der gelblichen-weißen puschligen Mitte blühen schon und noch ganz viel Knospen wollen aufbrechen. Wunderschöne Pfingstrose. Sie heißt 'Bowl of Beauty'.


Unser zahnlosen Kätzchen, das uns im Winter genau zu Weihnachten zugelaufen war, fühlt sich bei uns sehr wohl und schlummert gerne auf der Kissentruhe. Der lila Feinstrahl ist sehr gut für die Vase geeignet. Dort halten sich die Blumen bis zu 2 Wochen. 


Ich wünsche euch einen erholsamen und gemütlichen Restsonntag.

Liebe Grüße Andrea 

1 Kommentar :

  1. Das Foto mit den Liegestühlen finde ich sehr schön! Du hast überhaupt ein Händchen für gute Gartenfotos.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK