27.01.2012

Moodboard


Aus Ole's Adventskalender ist ein Moodboard oder Inpirationsbrett geworden. Hier kommt im Moment alles ran was mir zum Thema schwarz-weiß und white living gefällt.
Dazu noch ein paar Tipps und Ratschläge.



Befestigt sind die Papiere mit Washi Taps, natürlich in schwarz-weiß. Allerdings hält das nicht gut auf dem rauhen Brett, so das ich zusätzlich doppelseitiges Klebeband verwende.

Das Brett hilft mir das Einrichtungskonzept nicht aus den Augen zu verlieren. Dazu passt es farblich sehr gut ins Wohnzimmer, sozusagen "ein Bild aus Bildern".

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende
Andrea

25.01.2012

fruchtig und kernig



Ein bisschen Joghurt, dazu etwas frisch fruchtiges und ein große Portion knackig kernige Flocken. Fertig ist ein leckeres Dessert oder eine leichte Zwischenspeise. So am Nachmittag, anstelle von Keks und Kuchen.



Die Flocken kann man gut in großen Mengen vorbereiten und im verschlossenen Glas aufbewahren. Sie schmecken auch lecker im Obstsalat. 
Aber Vorsicht die gerösteten Flocken beherbergen den Sucht-, Knabber- und Naschfaktor.




Andrea

23.01.2012

d-c-fix

In unser Arbeitszimmer ist Alex eingezogen und sorgt für mehr Platz und Ordnung für mein Scrap- und Nähmaterial. Allerdings fehlte mir eine Kiste für lange Rollen, wie Pack-, Geschenkpapier, Buchbinderleinen oder Fotohintergrund-Rollos. 

Die Lösung war schnell gefunden. Da neben den neuen Schränken noch ein bisschen Platz war, habe ich die Verpackung vom Alexschrank zurechtgeschnitten und die Seiten mit Maler-Abklebeband fixiert. Anschließend konnte ich die Pappkiste mit d-c-fix bekleben. Die Dekorauswahl ist riesig und bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe mich für "Whitewood" entschieden.

Die selbstklebenden Folien haben auf der Rückseite ein Raster und Zentimeterangaben, so dass das Abmessen und Zuschneiden sehr leicht fällt. Beim Kleben größerer Flächen machen sich 4 Hände besser. Auf dem rechten Bild erkennt man die Holzmasserungsstruktur vom Dekor "Whitewood".
Die fertig beklebte Kiste füllt die Ecke gut aus und bietet genug Platz für lange Rollen.

Andrea



20.01.2012

Happy Weekend


Ich wünsch euch ein schönes Wochenende.

Andrea

17.01.2012

Hugo

Darf ich vorstellen Hugo - ein kleines Kuschelkissen Fellmonster. 

Gesehen habe ich das Monster bei Pinterest. Der Schnitt ist ganz einfach und so ist es ein schönes und leichtes Projekt für und mit Kindern.  In meiner Arbeitsgemeinschaft Nähen (4.- 7. Klasse) bin ich gerade dabei das Monster zu nähen. Kuscheltiere nähen sie unheimlich gerne. Der weiße Fellstoff ist bei allen gleich und bei der Gestaltung der Gesichter haben sie freie Wahl. 
Mein Anschauungsmonster hat sich Ole gleich gegriffen und rückt es nicht wieder raus. 

Das Monster ist nur leicht gefüllt, so dass man es auch als Kissen sehr gut nutzen kann.
Der Körper ist ca. A4 groß.

12.01.2012

Layout 2/2012

Wow, mein 2. Layout in 2012. Mal sehen wieviele es dieses Jahr werden. Im letzten Jahr waren es 10, nur 10, dafür mehr Minis. Da liegen auch noch ein zwei angefangene hier rum. Wenn ich mich nicht bald ransetze, werden sie nicht mehr fertig.
Aber nun zum Layout. Meine Mutti ist 70 geworden und noch immer fit und aktiv, worüber wir uns sehr freuen und hoffen das es noch lange so bleibt. In diesem Sinne Happy Birthday.
Ich habe mal ein Layout im Rahel Menig oder Marcy Penner Stil versucht. Alles möglichst hell auf weißem HG. Die Fotos habe ich vor dem ausdrucken noch stark aufgehellt, damit alles schön leicht und frisch wirkt.
Eure Andrea

11.01.2012

Layout 1/2012

Heute ein neues Layout von unserem Ausflug ins Berliner Technikmuseum. Wenn ihr mal in Berlin seit und habt Kinder dabei, dann geht dort hin. Es ist ein sehr großes Museum und kaum an einem Tag zu schaffen. Dafür kann man ganz viel entdecken, probieren und bestaunen. Absolut empfehlenswert.
Wir haben uns nur den Bereich Schifffahrt und Luftfahrt angeguckt. Demnächst folgt der Lokschuppen und die Oldtimer. Mich interessiert noch der Bereich Textil und Papier.

Die Bilder sind mit dem Handy entstanden und ich habe sie anschließend im Stil von Instagram bearbeitet. (ich habe kein i-Phone). Das quadratische Format der Bilder finde ich sehr spannend, mal was anderes.


Eure Andrea

09.01.2012

December Daily 2011 - Tage 23-25

Auch wenn das Jahr schon ein paar Tage alt ist, 
möchte ich euch noch 
alles Gute, stets Gesundheit, viel Glück und Frohsinn für das neue Jahr 2012 wünschen.


Das December Daily ist nun fertig und ich möchte euch die letzten Seiten nicht vorenthalten.
Tag 23
Ich lag flach mit einer Angina und so sind meine Eltern eingesprungen. Opa stellt den Baum auf und bringt die Lichter an. Oma bereitet den Kartoffelsalat vor. Das Schmücken des Baumes habe ich dann wieder übernommen. Er war in rot-weiß-silber geschmückt. 



Tag 24
Der Tag fing ganz ruhig an. Alle Vorbereitungen waren getroffen. Wir warten auf unsere Gäste und waren ganz entspannt.

Die linke Seite als Aufklappseite gearbeitet. 
Hier musste ein Querformat her, sonst hätten nicht alle Geschenke aufs Bild gepasst. Und ja, ich lag beim Fotografieren auf dem Fußboden.

Auf den anderen Seiten habe ich die vielen Fotos als Collage zusammengestellt und noch ein paar Sticker dazu geklebt. 


Tag 25
Die letzte Seite im Album, mehr Platz war nicht und irgendwie war die Lust raus ständig zu fotografieren.

Fazit
Das Album ist sehr schön geworden, mir gefällt es. Der rote Faden ist da, wodurch das Album sehr harmonisch wirkt. Die matten Bilder gefallen mir auch und die Druckerpatronen haben sehr gute Dienste geleistet. 
An einigen Tage fiel es mir schwer etwas zum Dokumentieren zu finden. 
Ob ich nächstes Jahr wieder so ein umfangreichen Daily machen, weiß ich noch nicht. Da ich noch mit dem Project life liebäugle, würde ich den Dezember lieber dort mit unterbringen. Bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit.

Bis dann eure Andrea





BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK