08.08.2012

Me made Maxirock

Ich wollte gerne einen Maxirock haben und so zog ich durch die Geschäfte und habe viel probiert und erst mal geschaut, ob ich so einen Rock an mir mag. Die meisten Maxiröcke, die ich probiert hatte, waren im Bund rundum gekräuselt oder nur mit einem Gummizug genäht. Als ich mich im Spiegel sah, dachte ich nur - oh nein - das geht garnicht, darin fühle ich mich nicht wohl. Die rundum Kräuselung trägt auf.

So ganz wollte ich aber das Thema Maxirock nicht abhacken, denn ich hatte einen Rock von MO'Polo probiert, der mir gefiel, nicht auftrug nur leider viel zu groß war.

Was macht Frau nun? Genau. Sie kauft Stoff und näht sich einen Maxirock nach eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen.
Stoff: ein leichter Baumwollstoff, gefunden in Hamburg bei Mahlerstoffe
Schnitt: ein Mix aus dem freien Schnitt von Lorenna Buck (hier) und meinen Wünschen 
Konkret heißt das ich habe nur den Formbund aus dem Schnitt genommen.
Mein vorderes und hinteres Rockteil ist mit NZ (1cm) und Saum (4cm) 85 cm breit und 98 cm lang. Die Kräuselung ist nur im mittleren Rockteil, zwischen den Gürtelschlaufen. Ich habe ca. 11 cm an den Seitennähten glatt gelassen. Dadurch fällt der Rock an den Hüften schmaler.
In einer Seitennaht sitzt der 22 cm langer nahtverdeckte Reißverschluss.
Die Seitennähte haben einen ca. 50 cm langen Schlitz.
Den Rock habe ich nicht gefüttert. Der Stoff ist zwar leicht aber nicht durchsichtig.

Jetzt habe ich doch noch einen Maxirock. Ich bin nur geneigt ihn immer etwas hoch zu ziehen. Dieser soll aber hüftig sitzen. In der Taille ist er mir auch zu weit.

Liebe Grüße Andrea

Kommentare :

  1. Ich find ihn sehr hübsch. Steht dir gut und macht eine gute Figur.

    Liebe Grüße
    Blue

    AntwortenLöschen
  2. oh andrea, der schaut echt lässig aus...

    liebste grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt super aus der Rock. Vor allem mit dem Gürtel kombiniert finde ich's super.
    Lg Jule

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Rock! Für den Urlaub im September will ich mir auch noch einen Maxirock nähen. Sonnenschutz und Luftigkeit in einem, das ist toll! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Beneidenswert schöner Rock, den du umwerfend kombiniert hast! KOmpliment.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der sieht richtig toll aus! Danke für den Link und die Beschreibung.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock ist wunderbar, vielen Dank für den Tipp mit dem Schnittmuster und den Link!

    AntwortenLöschen
  8. wow! was für ein schöner rock! toll hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr sehr! Das was ich mir wünsche!!!

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK