27.08.2012

Bleistiftrock

Der Bleistiftrock ist wieder voll im Trend und als ich die Röcke aus der Burberry Prorsum Show gesehen hatte war ich ganz hin und weg. So einen wollte ich auch. Ich mag den Stoff, die Farbe, die Taschen und die Jacke ist auch der Hammer.
Ein Schnitt war schnell gefunden und auch Probe genäht. Ich habe den Schnitt aus dem SisterMAG N°1 genommen. Einen schönen Fischgrätstoff aus Schurwolle habe ich bei HÜCO in Berlin entdeckt. Die größte Herausforderung war der sichtbare Reißverschluss mit unsichtbaren Nähten. Ich wußte nicht wie man ihn einnäht, bis ich durch Zufall auf Pinterest genau das richtige Tutorial fand. Die Anleitung ist von Pattern Runway (hier) und im Grunde garnicht so schwer. Allerdings etwas fummelig, besonders in den Ecken, dort wo man den Stoff einschneidet. Der Wollstoff neigt dort zum ausfransen. 
Bevor ich den RV festgenäht habe, habe ich alles gut geheftet. Am Ende bin ich ganz zufrieden mit meinem sichtbaren RV und er wird auch halten. Ich habe alles doppelt genäht, besonders in den Ecken.
Erste Anproben sehen schon vielversprechend aus. Ich hoffe die Länge stimmt später. Er wirkt auf dem Foto etwas zu kurz. Ich muss ja noch den Saum arbeiten.

Die großen Blasebalgtaschen werde ich nicht nähen. Ich deute nur Taschenklappen an. Diese habe ich etwas gekräuselt.
Morgen setz ich mich an den Bund.

Liebe Grüße Andrea

Kommentare :

  1. toll, wie ein reißverschluss so ein hingucker werden kann! bin schon gespannt auf das endergebnis!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Arbeit. Aber das Ergebniss ist bestimmt toll!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,

    ich bin begeistert vom Ergebnis :-) Ich freue mich so, dass Dir unser Schnitt geholfen hat! Er ist auch gut bewährt, hab sehr häufig Pencilskirts von Mama an, die auf dem Schnitt beruhen.

    LG, Toni

    AntwortenLöschen
  4. Und ich saß gerade mit unserer Mama (für den Schnitt verantwortlich) beim Kaffee, zeigte ihr Deinen Eintrag und sie war ganz begeistert! Vielen, vielen Dank fürs Zeigen!

    Liebe Grüße, Thea & Evi

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK