11.04.2012

MMM # 1

Heute gesell ich mal mit in die Me Made Mittwoch Runde. Ich habe in letzter Zeit wieder mehr genäht, allerdings fast alles richtige Sommerteilchen. Die hängen jetzt im Schrank und warten auf warme und strumpfhosenlose Tage. 
Ein Teil war aber dabei das ich schon trage und liebe. Meine Malina in schwarz-weiß mit Pünktchen. 

Ich mag den Schnitt. Das Shirt ist schmal geschnitten. Der Armausschnitt nicht zu eng. Die Puffärmel und der Bubikragen sind genau mein Ding. 


Ich habe Größe 38 mit Nahtzugabe genäht. Das Shirt ist ohne Bündchen, da ich es zum reinstecken wollte. Der Ausschnitt mit Beleg. Den Einsatz zum Knöpfen, da ja Baumwolle sich nicht so dehnt wie Jersey, wußte ich nicht, ob ich das Shirt ohne Knöpfe über den Kopf bekomme. Geht aber.


Stoff: schwarzer Stretchjersey von Michas Stoffecke (hier). Der Jersey rollt sich an den Rändern etwas ein, was beim Zuschneiden stört. Beim Nähen hatte ich keine Probleme und er trägt sich sehr angenehm. Pünktchen-Baumwolle vom Stoffmarkt
Schnitt: Malina von Frau Liebstes (hier)
zukünftige Änderungen: 
- wenige oder nur variantenabhänig
- Seitennähte ohne NZ zuschneiden
- den Einsatz schmaler und die Kurve nicht ganz so "rechtwinklig" zuschneiden, ich hoffe ihr wisst was ich meine  

Weitere kreative MMM Ladies bei cat

Liebe Grüße Andrea

Kommentare :

  1. Tolles Shirt ... gefällt mir suuuuper!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt sieht einfach klasse aus! So einen Bubikragen muss ich auch einmal ausprobieren. LG Elsa

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir auch ganz toll! Und gut zu wissen, dass es auch funktioniert, Jersey und Baumwolle zu kombinieren.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Ich mag diese schlichte Farbkombi und der Schnitt ist wirklich toll. Ich werde mich demnächst auch mal an die Bubi-Kragen-Variante machen!

    Liebe Grüße!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt sieht fantastisch aus, tolle Arbeit! Großes Lob!
    LG, Anna-Lena

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  7. ahhh...ich bin verliebt....das shirt sieht wunderschön aus....hab mir gleich den schnitt gebookmarkt :)

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus. Diesen Kragen finde ich immer wieder sooo schön.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine edle Malina. Super schön! Der Kragen in Kombination mit den Punkten grandios!
    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das ist eine ganz tolle Malina - für mich die schönste, die ich bis jetzt gesehen habe.

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deine lieben Worte, da wachs ich vor Stolz gleich ein paar cm!

    Deine Malina sieht spitzenmässig aus, genau so mag ichs auch! ich finde es übrigens toll, wenn wir uns alle immer wieder beim MMM treffen und uns gegenseitig inspirieren können!

    Ich schick dir ganz liebe Grüsse, Daxi

    PS: kann ich mich bei dir nicht als leserin eintragen?

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Tolles Retro-Shirt und die schwarz-weiß gepunktet ist der Knaller!
    Viele Grüße himmmelblau

    AntwortenLöschen
  13. wow...ein superschönes shirt!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schönes Shirt!

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  15. Das Shirt ist ja super süss.

    lg simone

    AntwortenLöschen
  16. ich bewunder ja immer wieder sehr, was du da alles mit deiner nähmaschine zauberst. und das shirt sieht wirklich süß aus.
    lg, miriam

    AntwortenLöschen
  17. Total süß, das sieht einfach super aus. Zucker!

    AntwortenLöschen
  18. Deine Malina ist richtig schön! Der punktige Einsatz und der Bubikragen macht sie richtig besonders.
    Liebe Grüße, Katinka

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea, du schaust echt toll aus!!! Ich liebe die Bubikragenbersion!!!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Dein Shirt sieht toll aus, ich glaub' so eins könnte ich auch gebrauchen ;-)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK