23.08.2011

Nachtrag Ostermini und sonstiges

Zuerst möchte ich vielen vielen Dank sagen für eure lieben Kommentare zu meinem Ostermini. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Einige hatte noch Fragen, die ich gerne beantworten möchte.


  • Wie lange habe ich daran gearbeitet? - Nachdem irgendwann das Konzept stand, ging eigentlich alles relativ schnell. An einem Abend (bis Mitternacht) habe ich alle Bilder eingeklebt. An einem Vormittag habe ich den Einband gebaut, allerdings inclusive eines Testeinbandes, um zu schauen, ob meine Maße stimmen. 
  • Der Buchrücken ist so rund geworden, indem ich ihn vorsichtig über die Tischkante gezogen habe und immer wieder leicht in der Hand gerollt habe. Als Material sind dort verarbeitet: 2 Lagen selbstklebendes Buchbinderleinen und dazwischen 1 Streifen dünne Pappe. Der Buchrücken ist, bei Verwendung von 1 1/4 Zoll Drahtbindung, 5,5 cm breit. 
  • Womit ich fotografiere? Ich habe eine Canon 550D mit Kitobjektiv. 95% meiner Fotos entstehen mit Blendenvorwahl und gezieltem Einsatz der AF-Messfeldpunkte. Oft spiele ich dazu noch mit der Belichtungskorrektur rum. Mein Wunsch - irgendwann ein Standartzoom mit Blende 2,8. 
  • Was macht mein Rechner? Mein Alter Rechner darf geschrottet werden und seit dem Wochenende bin ich stolzer Besitzer eines neuen Notebooks. Wir haben uns beim Kauf des Rechners gleichzeitig zum Systemwechsel entschlossen, oder wie die Verkäuferin sich ausdrückte, wir "switchen".  Jetzt bin ich dabei mich langsam mit meinem Mac vertraut zu machen.
  • Die Schule hat bei uns ja schon in der letzten Woche begonnen und beginnen auch meine Arbeitsgemeinschaften "Nähen" wieder.. Dieses Jahr auch an einer Schule, die über ein komplett eingerichtetes Nählabor verfügt. Das ermöglicht ein tolles Arbeiten.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK