03.08.2011

Gutschein-Keilrahmen

Am Wochenende waren wir bei Freunden eingeladen. Als kleines Mitbringsel gab es einen Gutschein-Keilrahmen. So als neuer Hausbesitzer benötigt man ja immer mal wieder etwas aus dem Baumarkt und daher erschien mir ein Werkzeug-Keilrahmen genau richtig.
Dieser hier war wirklich schnell hergestellt. Zuerst in der hauseigenen Werkstatt nach Material suchen, dazu ein bißchen Papier, Buchstaben und Draht. Alles am Keilrahmen befestigen (mit Heißkleber) und fertig ist das Geschenk. Auf der Rückseite klemmt man unter dem Draht einen Gutschein oder Geldumschlag.
Probiert so einen Rahmen mal aus.


Kommentare :

  1. eine tolle Idee, zumal man die "Zutaten" im Übermaß hat (also ich jedenfalls)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    Eine witzige Idee und sehr cool umgesetzt!
    Schau mal auf meinem Blog vorbei, da gibt es eine Überraschung für Dich! LG - Katja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee und schnell umgesetzt, find ich klasse und habs mir mal gepinnt!
    glg Andrea

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK