15.06.2011

Shirt mit Rüschen

Während meines Nähanfalls entstand auch ein blaues Shirt. Die Rüschen sollten eigentlich anders aussehen. Ich hatte sie in den Ausschnitt genäht, so dass der Ausschnitt wieder kleiner wird und die Rüschen nach oben stehen. Leider lagen sie nicht auf der Haut auf, sondern standen einfach ab, was garnicht aussah. Also alles wieder abgetrennt und die Rüschen einfach vorne rauf genäht. Sie sind nicht mal versäubert. Am Saum habe ich ein Bindeband eingezogen.


























Stoff: blauer Batist von Mahler Stoffe Hamburg
Schnitt: abgewandelter Kaftan Onion 5033

1 Kommentar :

  1. was für ein wunderschönes Schirt - und dein Aktion ist genial, ich muss richtig lachen wie du das hin und her beschrieben hast. trotzdem sieht man die auregung dem shirt nicht an: da ist alles perfekt!

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK