11.03.2011

Patchworkdecke - Fortsetzung

weiter geht es mit der Anleitung für den Paspelrand an einer Patchworkdecke.

9. Um die Ecken nähen zu können, steckt man die längeren Paspelbänder rechts auf rechts auf das Vorderteil und läßt an den Seiten ca. 2 cm überstehen. Diese Nahtzugabe wird auf die Rückseite geschlagen und festgesteckt. Nun das Paspelband annähen und ausbügeln.


10. Jetzt mit Schritt 6 und 7 fortfahren. Die 4 fertigen Ecken sehen bei mir so aus.
Ich hoffe meine Anleitung für das Nähen von Rändern an einer Patchworkdecke ist verständlich. Falls nicht, einfach melden. 

Die fertige Decke.




Und schon hat unser Mietzemätzchen Platz genommen.


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK